-
  Aktuelles 2015
 

13. Dezember 2015
Rally Obedience Seminar 
Bereits 2012 fand Rally Obedience in unserer Ortsgruppe anklang, aber Agility zog deutlich mehr Interesse auf sich und auch für die regelmäßige Leitung einer RO-Gruppe konnte noch nicht wirklich jemand begeistern.  So das RO wieder in der Schublade verschwand. Nachdem nun in diesem Jahr wieder einige Sportfreunde Interesse am RO gezeigt haben und Manuela und Yvonne die Leitung einer RO - Gruppe übernehmen werden, fand Dank der Bereitschaft von Angelika Schroeder (RO-Richterin), sehr spontan dieses RO - Seminar statt. Keiner von uns oder unseren Hunden hatte jemals die Übungen des RO vorher absolviert, geschweige denn Sequenzen oder einen RO.Parcours gelaufen. Demzufolge gab es eine Menge Input für uns, die Köpfe qualmten und unseren Hunden machte die Übungen Spaß. Am Ende des Seminares hieß es für alle Teilnehmer - Parcoursbegehung-. In 10 Minuten mussten sich die 18 Stationen eingeprägt werden und dann ging es los. Wir absolvierten unseren ersten RO-Beginner Parcours und dies nicht nur erfolgreich, sondern alle Teams hätten auch gleich mit einer Qualifikation bestanden, wenn es eine angemeldete Prüfung gewesen wäre. Nicht ohne Stolz beendeten wir also unsere erste Nah-Erfahrung mit RO und danken der nicht immer leicht gewesenen Grundausbildung durch unser Ausbilder-Team, welche sich als sehr gute Voraussetzung für RO gezeigt hat.
Die Motivation ist jetzt natürlich groß, das Training zu intensivieren und bereist im Frühjahr an einem RO-Turnier teilzunehmen. An diese Stelle sei auch noch einmal unserer lieben Angela gedankt, welche uns mit Speis und Trank bestens versorgt hat.

„grin“-Emoticon










30. Nobember 2015

MDR Aktion - Mitmachen statt meckern -
war bei uns zu Besuch und morgen (02.12.) gibt es den MDR Beitrag dazu um 

19:00 bei SACHSEN-ANHALT HEUTE zu sehen. Die Anfänge sind gemacht und im April geht´s weiter.




Vielen Dank an die teilnehmenden Helfer und Firmen.


29. November 2015               Interner Vergleichswettkampf

Und weil wir am 1. Advent nichts bessers vorhaben, als auf dem Hundeplatz uns zu treffen, hieß es heute: Interner Vergleichswettkampf Mini-BH, BGH1 und 2

Richterin: Silvana 
Teilnehmer: 15

Mini - BH (Hunde unter 15 Monaten; Einsteiger):
1. Platz Franziska & Terrier-Mix Loki 99/ 100 Pkt
2. Platz Mandy & Dt. Dogge Bruno 89/ 100 Pkt
3. Platz Marco & Leonberger Rieka 86,5/ 100 Pkt
4. Platz Ole (J) & Goldendoodel Lily 86/ 100 Pkt

BGH 1 
1. Platz Yvonne & Mischling Oli 95/ 100 Pkt
2. Platz Tabitha (J) & Border Collie Balu 94/ 100 Pkt
3. Platz Yvonne & Mischling Benji 87/ 100 Pkt
4. Platz Manuela & DSH Roxy 85/ 100 Pkt
5. Platz Maiki (J) & DSH Omira 77/ 100 Pkt
6. Platz Petra & DSH Biene 73 Pkt
7. Platz Leon (J) & Mini Aussie Frizz 70 / 100 Pkt

BGH 2
1. Platz Leonie (J) & DSH Grace 91/ 100 Pkt
2. Platz Leonie (J) & DSH Gisi 89/ 100 Pkt
3. Platz Petra & DSH Pirelli 80 / 100 Pkt
4. Platz Manuela & DSH Ringo 72/ 100 Pkt

Beste/er Jugendliche/er
Tabitha mit Balu

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen!



--> weitere Bilder befinden sich in der Galerie

28. November 2015         Weihnachtsfeier 
Gemeinsam haben wir das 1. Adventswochenende begangen. Samstag Abend hieß es bei wunderschöner Deko, warmem Ofen und winterlicher Stimmung die Adventszeit mit unserer diesjährigen Weihnachtsfeier einzuläuten. Das Buffet war mit selbst gekochten und angerichteten Speisen reichlich gefüllt und unter dem Weihnachtsbaum lagen schon die Wichtelgeschenke zum Thema "Hundehaushalt". Mit einem kleinen Würfeltrick wurde dem Andrang ans Buffet entgegen gewirkt. Für unsere Jugendlichen 
gab es einen Bastelauftrag der klebrigen Art. Am Ende gab es wunderschöne Eisiglus zu bestaunen. Nach dem allgemeinen Essen erfolgte eine Präsentation des Trainings, ausgewählter Turnierläufe und Schnappschüsse des Jahres 2015. Der ein oder andere Lacher war den Abgelichteten so sicher. Mit dem Spiel Bingo ging es dann an die kleinen und großen Wichtelgeschenke. Und durch das Gewinnen beim Galgenraten konnte man sich das Geschenk eines anderen ergattern. Das Öffnen der Verpackungen wurde mit Spannung erwartet und es waren tolle Sachen dabei: Spielzeug, Hundeleckerlie, Kühlmatte, Leinen, Halsbänder, Geschirre, Hundemäntel, Liegekorb uvm. -- So, dass ein jeder nur zufrieden sein konnte. Und wenn nicht, wurde untereinander so lange getauscht, bis das passenden gefunden war. Ein toller Abend!




13. - 15. November 2015          4. DSH- Agility- Weltmeisterschaft 

Am 12. November machten sich Silvana und Petra auf den langen Weg nach Saarburg (niederländische Grenze). Am Freitag hatten alle Teilnehmer der Weltmeisterschaft die Möglichkeit ihre Hunde auf den Teppichboden und die Gegebenheiten der Halle bei einem offenen Turnier einzustellen. Am Samstag und Sonntag hieß es, sich für das Finale zu qualifizieren. Von 120 Hunden schafften es 34 Hunde in das Finale. Unter Ihnen auch unsere beiden Frauen mit ihren Hündinnen Pirelli und Gisi. In einem spannenden und anspruchsvollem Jumpingsparcours wurde nun das Siegerteam ermittelt. Pirelli hatten an diesem langem Wochenende 6 von 6 Parcouren mit einem Vorzüglich beendet, was den 2.Platz in der Jumpinggesamtwertung brachte. Auch wenn die Kraft und Erfahrung für den Abschlussparcours fehlte, so war dies eine unbeschreiblich tolle Leistung von diesem jungen Team. Bei Gisi galt es, nach einem fehlerfreien Lauf im Finale, weiter die Daumen zu drücken. Neben einige Disqualifikationen gab es auch ein paar Nullfehler-Läufe, so dass die Zeit das ausschlaggebende Kriterium sein würde. Die beiden waren unter 40 sec geblieben und es sollte knapp bis zum letzten Starter werden. Am Ende haben Silvana und Gisi vom
 Domizil den 3. Platz belegt. Nur 5 Zentel trennten die beiden vom Vice-Titel, aber wer hätte schon mit so einem Erfolg gerechnet. 


Petra & Pirelli 2. Platz J+J beider Tage

Silvana & Gisi     3. Platz Finale 

Wir gratulieren beiden Team für diese tolle Leistung!!! 



--> Sept-Nov. viele weitere Turniere/ Berichte folgen


12./ 13. September 2015   Funturnier in Hoym


Das Wetter war sehr schön und wir haben 2 schöne Tage in Hoym verbracht. Nach anfänglichen Unstimmigkeiten über die Parcoursgestaltung und einer doch sehr individuellen Bewertung der Läufe, können wir dennoch sagen, dass alle zufrieden nach Hause gefahren sind und es allen gut getan hat, einfach mal laufen zu können „wink“-Emoticon und wie in "alten Zeiten" Parcours zum Merken und ohne vorheriges Studium absolvieren zu können. Danke an Pro Hund Hoym für die Ausrichtung des Fun-Turnieres und wir sehen uns 2016 in Thale wieder.



09. August 2015  Harzer Sommertag

(Autor: Tabitha)
Nun schon zum 2. Mal konnte ich bei den Harzer Sommertagen meinem Verein mit vorstellen. Wir hatten strahlenden Sonnenschein und es kamen viele Leute, um mit ihren Vierbeinern den von uns aufgebauten "Spielplatz" auszuprobieren und uns beim Training zuzuschauen. Im Wechsel haben die Besucherhunde und wir Agility mit Sprüngen, Tunnel und Kontaktzonen geübt. Aber auch für die Welpen und weniger aktiven Hunde hatten wir etwas mitgebracht. Zum Beispiel gab es versteckte Leckerlie unter Eimern oder im Bällebad zu suchen. Im Wasserbecken konnten sich die Hunde abkühlen. Die Agility- und Trick-Vorführung haben einige Leute angezogen, welche sogar uns gefilmt haben. 




12. Juli 2015     Turnier in Rhüden

Dieses Wochenende waren wir mit 8 Hunden unser OG in Rhüden auf dem Agilityturnier. Es ist einfach schön in der Gruppe unterwegs zu sein und freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Turnier. Auch wenn man vor lauter Geselligkeit den eigenen Start schon mal verpasst „wink“-Emoticon - so sehr genießen es Zwei- und Vierbeiner beisammen zu sein. Am Samstag gabs noch richtig viel Sonne und der Sonntag endetet im Dauerregen. Dies tat den schönen Parcours (dank Sabine Janku) keinen Abbruch, so dass jeder dieses Wochenende zufrieden nach Hause fahren konnte. Wann hat man dies schon mal „grin“-Emoticon

Unsere Platzierten:

Samstag: Gianna & Jutta AOpen M 1. Platz 
Marry & Petra A2 M 1. Platz (Quali) 
Grace & Leonie A1L 3. Platz ( Quali)

Gianna & Jutta J3 M 1. Platz
Marry & Petra J2 M 2. Platz

-------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag: Marry & Petra A2 M 4. Platz
Roxy & Manuela A2 L 10. Platz 
Grace & Leonie A1 L 4.Platz (Quali)
Pirelli & Silvana A1 L 8. Platz

Gianna & Jutta J3 M 3. Platz
Oli & Yvonne J1 L 8. Platz
Roxy & Manuela J2 L ? keine Liste
Balu & Tabitha J1 L ? keine Liste
--------------------------------------------------------------------------------------

Herzlichen Glückwunsch an Petra und Leonie für die errungenen Qualifikationen und allen anderen für die vielen kleinen erreichten Ziele „grin“-Emoticon


13./14. Juni 2015   Seminar bei Nicole Büchner
Leonie und Silvana waren zu Gast in der SV OG Granschütz und haben dort an dem Agility-Seminar mit Nicole Büchner teilgenommen. Mit neuen Ideen und noch mehr Motivation kamen die beiden aus dem Wochenende zurück.



07. Juni 2015    Tag des Hundes in Hoym

Heute war Tag des Hundes und seit einigen Jahren ist es Tradition, dass wir an diesem Tag zu Besuch beim Pro Hund Verein Hoym sind. Leider konnten berufsbedingt diesmal einige von uns nicht daran teilnehmen, aber wir haben an euch gedacht.

Neben den zahlreichen Ständen und Vorführungen nutzen wir die Möglichkeit zum Training auf fremden Gelände und ließen unser Hunde am 50m-Hunderennen teilnehmen.

In der Maxi-Klasse konnten sich Oli den 3. Platz und Gisi den 1. Platz sichern. Damit hat Gisi ihren Titel des letzen Jahres erfolgreich verteidigt.
--------------------------------------------------

Die beiden strahlenden Platzierten „smile“-Emoticon



Anschließend waren wir mit unseren Hunden noch spazieren.







14. - 17. Mai 2015    Himmelfahrts-Cup in Mellensee (Brandenburg)
Himmelfahrtscup in Mellensee: Mit 12 Hunden war unsere OG angereist, wovon 8 an den Start gingen. Besonders haben wir uns über und mit unseren jugendlichen Startern Tamy, Tabitha & Leonie gefreut. Jeder hat die kleinen persönlichen Ziele und das große Ziel, wenigstens einmal eine Lauf zu bestehen geschafft. Wir sind ganz stolz auf die Teams, was sie nach so kurzer Ausbildungszeit schon alles zeigen. Aber auch alle anderen Starter hatten so ihre individuellen Highlights an diesem Turnierwochenende. Alle freuen sich schon auf eine Wiederholung 2017!!!
(Auf dem Foto fehlt leider Jutta mit ihren beiden Fellnasen.)




09. Mai 2015   SV - Rangliste

Auf unserem Turnier haben wir fleißig Punkte für die SV- Rangliste gesammelt, schaut selber:

A1 Large (bisher 327 Teams)
Pl. 3!!! Manuela & Roxy 147 Pkt (Aufstieg in die A2 „smile“-Emoticon )
Pl. 43 Manuela & Ringo 42 Pkt
Pl. 70 Tabitha & Balu 31 Pkt

A1 Medium (48 Teams)
Pl. 1!!! Petra H. & Marry 32 Pkt (Aufstieg A2)
Pl. 14 Petra H. & Hanna 6 Pkt.

A2 Large (bisher 181 Teams)
Pl. 3!!! Klaus & Nessy 83 Pkt.
Pl. 7 Klaus & Baggie 50 Pkt

A2 Small (34 Teams)
Pl. 2!!! Sonja & Pizzi 16 Pkt

A3 Large (256 Teams)
Pl. 11 Silvana & Gisi 128 Pkt.
Pl. 33 Petra L. & Omira 79 Pkt.

A3 Medium (75 Teams)
Pl. 2!!! Jutta & Gianna 63 Pkt.
 

Schäferhundrangliste

A1 (92 Teams)
2. Platz Manuela & Roxy vom Edelgarten
21. Platz Manuela & Ringo vom Edelgarten

A2 (48 Teams)
3. Platz Klaus und Baggie vom Kirschental
26. Platz Manuela & Roxy vom Edelgarten

A3 (77 Teams)
3. Platz Silvana & Gisi vom Domizil
11. Platz Petra & Omira vom Eis

Quelle: http://www.a-und-o-info.de/





01. - 03. Mai 2015 
Jubiläumsturnier
auf dem Reitgelände in Westerhausen

Unser Jubiläumsturnier ist zu Ende und war eine großartige Veranstaltung bei schönstem Wetter, tollen Parcours und prima Läufen.

Hier die Ergebnisse der Sonderauswertungen:

SV-Landesmeisterschaft

.........................................
Large: 1. Platz Manuela Köther mit Roxy vom Edelgarten (DSH)
            2. Platz Petra Langer mit Omira vom Eis (DSH)
            3. Platz Tabitha Orzegowski mit Balu (BC)

Medium: 1. Platz Jutta Mettgen mit Gianna of Attocha (Sheltie)

Small: 1. Platz Sonja Graßmuck mit Pizzi (Mix)



Bester Deutscher Schäferhund
(von 21)
................................................................
1. Platz Roxy vom Edelgarten (Manuela Köther)
2. Platz Aischa von Blocks Hütte (Robert Michel)
3. Platz Bella (Michel Tillig)


Bester Jugendlicher
(von 14 Teams)
..........................................................
1.Platz Leonie Zapatka mit Kiko
2. Platz Robin Pottrick mit Wishes
3. Platz Robin Pottrick mit Twister


Gesamtsieger aller 3 Tage
(6 Läufe)
...........................................

Small: Steffi Losse mit Lucy

Medium: Birgit Stellbogen mit Pauline

Large: A1 Angela Killinger mit Lee
             A2 Daniela Rost mit Sammy
             A3 Kirsten Dammann mit Hummel
 

Bester Verein (von 23 mit mind. 3 Startern)
......................
--> Durchschnittswert pro Starter; max 200 Pkt möglich

1 HSF Gladbeck 193,25
2 Agility Glück Auf Goslar 187
3 HSV Plänterwald - Berlin 185
4 SV OG Erfurt 184
5 CdH Lippstadt u.U. 178,33
6 SV OG Thale 173,44
7 HF Wolfsburg 171
8 SV OG Einbeck 170
9 HSV Tempelhof 160
10 HSV Gardelegen 158,33
11 SV OG Hessisch-Lichtenau 155
12 HSV Marl-Frentrop 151,66
13 AHSV Schwarzenbek 124
14 SV OG Wipperdorf 121
15 HSV Wieda 113,4
16 GHSV Ahrensburg 96,66
17 SV OG Niestetal Wald 96,25
18 HSV Velstove 93,33
19 HSV Leverkusen 63,33
20 Göttinger HSF 61,66
21 KfT OG von der Geest 58,33
22 MV Krefeld-Herstattshof 44,5
23 PSV Düsseldorf 33,33


22. März 2015   
Agilitytraining

    
    
        
------------ Nägel auf der Zufahrt -----
Am Sonntag mussten wir feststellen, dass Unbekannte uns und unseren Hunden schaden wollen. Der Anfahrtsweg (ca. 40m) zu unserem Hundeplatz wurde mit Nägeln belegt, welche leider wegen der Farbgleichheit zum Untergrund nicht auf dem ersten und zweiten Blick zu erkennen waren. Erst nachdem wir mit unserem Hunden den Weg benutzten, fiel uns dies auf. Auto, Mensch und Hund kamen erfreulicherweise nicht zu schaden und es wurde Anzeige erstattet.

01. März 2015
4 unserer angehenden Begleithund bei der Ablage

Nach der Arbeit gab es heute ein Muskelaufbautraining der anderen Art. Und ganz nebenbei haben wir Oli in die Hundegruppe eingeschmuggelt.



28. Februar 2015
Wir waren mit 6 Hunden bei der Physiotherapeutin Merle König in Wolfsburg und haben unsere Hunde für die kommende Saison durchchecken lassen.




07. Februar 2015     Jahreshauptversammlung



Nein, wir hatten keine 2. Weihnachtsfeier, aber eine etwas anderes Jahreshauptversammlung bei Kerzenlicht. Das Hauptstromkabel hat uns verlassen und versagt nun seinen Dienst. An eine schnelle Reparatur ist nicht zu denken, dies machte uns der herbeigerufene Fachmann für Elektrik gleich klar. Also hieß es alles was Licht erzeugt mitbringen. So konnte dank Ofen, Kerzen, heißem Tee und Kaffee die Jahreshauptversammlung trotzdem stattfinden. Neben dem Rückblick auf die Ausbildung, Veranstaltungen und Finanzen, galt es auch die Ehrung für das beste Team der OG in dem Bereichen Leistung, Agility und Zucht zu ermitteln. Silvana mit ihrer Gisi vom Domizil konnte sich sowohl im Bereich Leistung, als auch im Bereich Agility gegenüber den anderen Teams durchsetzen und erreichte jeweils die höchste Punktzahl. Herzlichen Glückwunsch! Im Jahr 2014 hatten wir im Breich Zucht (Ausstellung) keine Teilnehmer. 

Als aktivste Jugendliche würde Leonie hervorgehoben. Sie nahm mit den Hunden Buddy (Berner Sennenhund), Maddox(Labrador) und Hanna (Am. Cocker Spaniel) an verschiedenen Veranstaltungen teil.

Aufgrund der erfreulichen Entwicklung im Jugendbereich wird der Jahres-OG-Wettbewerb um die Kategorie " Aktivster/e Jugendliche/er" erweitert. Hier werden die erreichten Punkte aller Bereiche Agility, Leistung und Zucht für den jeweiligen Jugendlichen gewertet. 



28. Januar 2015        Martin Rütter


Der Vorstand hat sich eine von langer Hand geplante Fortbildung der besonderen Art gegönnt. Ein schöner Abend bei Martin Rütters Show "NachSITZen". Der Besuch einer solchen oder ähnlichne Veranstaltung als Verein ist für Ende 2015/ Anfang 2016 angedacht.





02.-04. Januar 2015      B.A.C.K. 2015



Petra H. & Silvana sind zurück von den B.A.C.K.
................................................................................
Hinter allen liegen 4 wunderschöne Turniertage bei der größten Agilityveranstaltung in Deutschland mit 700 Teilnehmern. Europas größtes Reitsportzentrum in Kreuth(Rieden/ Ostbayern) bot herausrangende Bedingungen und der ausrichtende Verein hatte alles optimal vorbereitet, da blieben keine Wünsche offen. So konnten die Starts in Ruhe absolviert werden und die beiden Hunde Marry (Am. Cocker Spaniel) und Gisi (DSH) hatten keine Probleme mit der besonderen Atmosphäre und der teilweise sehr lauten Akustik.
Im Vordergrund stand bei der Teilnahme an diesem Turnier mit internationalem Teilnehmerfeld und Richtern das Erlebnis als Solches und von daher reiste man mit kleinen Zielen an. Wenigstens 1 Parcours bestehen, dies wäre toll. Folgende Ergebnisse konnten zur Freude von beiden erzielt werden. 
---------------------------------------
"Marry" Mystik Confetti Girl vom Lindengarten

Freitag: A1 - Medium 7. Pl. von 23 (SG) 
J1 - Medium leider Dis wegen Max.Zeitüberschreitung 
Samstag: A1 - Medium 9. Pl. von 21 (n.b.) 
J1 - Medium 20. Pl. von 21(SG)
Sonntag: A1 - Medium 3. Pl. von 21 (V) Qualifikation für A2 
J1 - Medium Dis
----------------------------------------
Gisi vom Domizil

Freitag: A3 - Large Dis 
J3 - Large Dis 
Samstag: A3 - Large Dis 
J3 - Large 52. Platz (V 0) von 249
Sonntag: A3 - Large Dis 
J3 - Large 30. Platz (V 0) von 237
---------------------------------------
Herzlichen Glückwunsch den beiden zu den tollen Ergebnissen und dass sie unsere OG bei den B.A.C.K. vertreten haben!

 
  Webmaster: Silvana Langer svogthale@aol.com